Kinderschlummerland

Tagesablauf

Ein geordneter Tagesablauf bringt Kindern Orientierung und Sicherheit. Hierfür sind wiederkehrende Rituale unerlässlich.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Die meisten Kinder kommen zwischen 8.00-9.00 Uhr bei uns an.

Gegen 9.00 Uhr beginnt der Morgenkreis, ein Ritual mit dem wir uns und den Tag begrüßen. Hier werden Befindlichkeiten und Neuigkeiten ausgetauscht, Spiel- und Projektideen geboren, Mitgebrachtes wird gezeigt oder vom Wochenende erzählt. Hier wird gesungen, getanzt, gelacht und der Tag besprochen.

Anschließend gibt es ein kleines Obstfrühstück mit Milch, Tee oder Wasser.

Der Vormittag (ca.10-13 Uhr) gestaltet sich nach den vorherigen Absprachen und Vorhaben der Kinder. Diese können sein: Kleingruppenaktivitäten, Erkundungen draußen, Ausflüge, Atelierzeit, Spielen mit Freunden oder Projektarbeit. Es gibt bei uns auch Tage mit festen Aktivitäten (Sport, Musik, Schwimmen, Vorschule)

Mittagessen zwischen 12 und 13 Uhr

Nach dem Mittagessen gibt es eine Ruhe oder Schlafphase für die Kinder. Sie können einschlafen, Bücher anschauen, ein Hörspiel hören oder einfach träumen. Kein Kind muss schlafen. Die Ruhezeit geht bis ca. 14/14Uhr30

Am Nachmittag wird je nach Wunsch und Bedürfnis gespielt, gebaut, gemalt, getanzt oder gesungen,..

 Meistens sind wir dann draußen auf dem Spielplatz.  Mama, Papa, Oma, Opa oder Freunde, die zum Abholen kommen, werden dann von den Kindern schon sehnsüchtig erwartet. 


Obst und Getränke können sich die Kinder den ganzen Tag nehmen.